Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
 
 


 
Margarethas Kräuterwelt
Produkte & Preise



Prospekt als pdf zum Downloaden

Prospekt als
pdf zum Downloaden

 
 
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
UNSER ENZINGERBODEN ERZÄHLT ...


Sommer- & Gesundheitstipps

Es grünt und blüht nun auch am Enzingerboden. Ich bin fleißig unterwegs um Löwenzahn und Fichtennadelspitzen, Brennnesseln, Giersch, Spitzwegerich u.v.m. für Sirupe, Tee`s und Kräuterlimonaden zu sammeln. Die drei "Eisheiligen" - Pongraz, Servaz und die kalte Sophie - machen ihrem Namen alle Ehre, der jährliche Kälteeinbruch ist da, es hat bis zur Mittelstation geschneit. Die Pflanzen im Garten sind soweit abgehärtet, doch die Balkonblumen werden wohl wegen dem Frost erst Ende Mai rausgestellt.

SOMMER:
Die Saison beginnt am 16. Juni und dauert bis zum 23. September 2018. Die Seilbahn zum Weißsee öffnet am 23. Juni.

Nationalpark Sommercard Mobil:
Wir bieten euch das ultimative Sommererlebnis mit großem Mehrwert. Mit der > Nationalpark Sommercard < die im Preis inkludiert ist, könnt ihr jeden Tag eine aus 60 Attraktionen gratis erleben, z.B. Seilbahnfahrt zum Weißsee, Großglocknerhochalpenstraße, Schwimmbäder, Schlösser, E-Bike, Nationalparkzentrum in Mittersill und viele weitere Sehenswürdigkeiten.
> Zu den Pauschalen mit Sommercard <

NEU! Naturworkshop 1x pro Woche - Salbe rühren, Seifen sieden, Räuchern oder Kochen mit Kräutern.

NEU! Vorschau Herbst:
Eine Kartoffelpyramide aus Lärchenholz schmückt seit einer Woche unseren Garten. Verschiedene Sorten an Kartoffeln werden in den nächsten Tagen eingepflanzt. Wir beschäftigen uns heuer vermehrt mit der tollen Knolle, die viel mehr kann als uns bekannt ist. Sie ist nicht nur zum Essen ein Genuss, sondern auch als Hausmittel eine Wucht. (z.B. gegen Kopf- und Gliederschmerzen, für schöne Haut, gegen Sodbrennen u.v.m.)

Mit der tollen Knolle, gesund, schlank, schön und vital im Stubachtal
Vom 16. - 23.09.2018 starten wir die erste "Erdäpfel-Vital-Woche" am Enzingerboden, weitere Termine folgen im Jänner und März 2019. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mehr Info`s dazu kommen Mitte Juni.

 

Urlaub am Enzingerboden



Naturworkshop
1x wöchentlich vom 16. Juni bis 15. Juli und im September
Seifensieden

Der Naturworkshop ist zubuchbar und findet 1x pro Woche statt. Dauer ca. 1,5 Stunden. Eine Probe und das Rezept bekommt jeder mit.

Preis pro Person ab € 15,-

Zum Beispiel:

  • Salben rühren (Lippenbalsam, oder Notfallsalbe gegen Insektenstiche)
  • Kräuteraufstrich mit selbst gesammelten Kräutern kreieren oder
  • Seife sieden

 

3 oder 6 Nächte
Bergerlebnis mit Sommercard vom 16.06. - 23.09.2018

  • 3 oder 6 Nächte Verwöhnhalbpenison - Wahlmenü: deftig oder vegetarisch
  • Nationalpark Sommercard (gültig vom An- bis zum Abreisetag)
  • Begrüßungsschnapserl
  • 1 Kräuterführung mit Wirtin Margaretha
  • Finnische Sauna
  • Sonnenterrasse mit großem Erlebnisspielplatz
  • Spielhalle mit Dart, Billard, Tischtennis
  • Abschiedsgeschenk "Margaretha´s Kräutersalz"
Nationalpark Hohe Tauern Sommercard

Preis pro Person
3 Nächte ab € 177,-
6 Nächte ab € 354,-


> Zum Angebot <


Löwenzahnsirup - Tataraxacum officinale

Diese wunderbare Pflanze hat viele Namen: Puste- oder Saublume, Mönchskopf, Sonnenwirbel. In Frankreich nennt man sie "Pissenlit", dies heißt auf das Pinzgauerische übersetzt soviel wie "Bettsoacher" (hochdeutsch: Bettpinkler) - der Name kommt daher, weil die Pflanze harntreibend wirkt. Löwenzahntee sollte deshalb nicht am Abend getrunken werden.

Die Pusteblume enthält viele Bitter- und Mineralstoffe vor allem Kalium, Phytosterole und Flavonoide. Die Löwenzahnwurzel beschleunigt den Gallenfluss, hat somit eine prophylaktische Wirkung gegen Gallensteine, wirkt positiv auf Leber und den gesamten Stoffwechsel, was wiederum bei Rheuma hilft. Sie ist harntreibend, ohne die Nieren zu reizen. Im Herbst gegraben, hat das Rhizom (Wurzel) sehr viel Inulin. Die Blätter wirken ähnlich, enthalten auch noch Vitamin C und viele Mineralstoffe.

Löwenzahnknospen lassen sich gut trocknen für Tee, oder in Essig einlegen. Für eine Kur empfiehlt es sich Wurzeln, Blätter und Knospen zu mischen (1TL mit 1/4 l kochendem Wasser übergießen und 10 min. ziehen lassen) 3 Wochen täglich 2-3 Tassen in der Früh und/oder Mittags trinken.

Löwenzahnhonig

Löwenzahnsirup selbst gemacht

Und so geht es:
1. 250g Löwenzahnblütenköpfe, 1l Wasser, 1 Bio Zitrone, 1,5kg Kristallzucker
2. Die Blüten mit heißem Wasser übergießen, gewaschene Bio Zitrone in Scheiben schneiden und alles ca. 15 min. leicht köcheln. Vom Herd nehmen, ein paar Stunden, oder über Nacht ziehen lassen, dann den Sud abseihen, Blüten und Zitrone gut ausdrücken.
3. Zucker und Sud mischen und ca. 1 - 1,5 Stunden kochen. Kochtopf im Auge behalten, die Flüssigkeit läuft gerne über. Nach Kochzeit Probe machen, indem man einen Esslöffel Sirup auf ein Teller gibt, abkühlen lässt, beim Antippen mit dem Löffel soll dieser Fäden ziehen, wie Honig.
4. Danach den Sirup in saubere Schraubgläser füllen, schließen und beschriften.
5. Verwendung: Herrlich auf Brot, im Müsli, zum Süßen in Desserts und in Backwaren.

Wissenswertes und Tipps:
Ich verwende die ganzen Blütenköpfe, da die darin enthaltenen Bitterstoffe sehr gesund sind und man diese ohnehin im fertigen Sirup nicht heraus schmeckt. Wer weniger Zucker (nur 1kg für 1 l Sud) verwenden will, muss die Kochzeit etwas verlängern. Bei zu langer Kochzeit karamellisiert der Zucker, der Sirup wird dunkel und schmeckt nur nach Karamell. Zitrone (Säure) ist sehr wichtig, ohne sie kristallisiert der Sirup. Die Kochzeit hängt auch vom Mondstand ab, bei abnehmenden Mond ist sie kürzer. :)

Produkte aus meiner Kräuterküche:
Teemischungen, Fühl dich frei Sirup (Rachenputzer), Gemüsewürze, Kräutersalz, Aufstriche, Sirup, Salben, Tropfen, Massageöle, Liköre und Schnäpse, könnt Ihr gerne per Mail bestellen. Unten im Link ist die Produktliste zum Download.

>> Preisliste Kräuterprodukte <<

 

Margaretha's Kräuterwelt

Meine Lieben,
ganz glücklich bin ich über mein neues Logo für unsere Kräuterprodukte.
Wie gefällt es Euch?

Nun wünsche ich Euch eine gute Zeit, viel Freude und Sonnenschein im Herzen, bleibt gesund! Bis bald!
Margaretha mit Familie


Geschichten müssen unter die Leute - gemäß diesem Motto können Sie gerne diese Geschichte an Ihre Freunde oder Bekannte weiterleiten!
Nutzen Sie unsere Facebook und Google Plus Buttons am Seitenende.

 

» Zurück zur Blog-Übersichtsseite »

» Zurück zur Homeseite »

Unverbindliche Anfrage


 

 

 

 

 

 

 


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck






Facebook Google Plus Twitter
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub Konzept & Design by Werbeagentur Algo Alpengasthof Enzingerboden