Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
 
 


 

KRÄUTER-BLOG:
Margarethas Kräuterwelt
Produkte & Preise



Wir sind TEH Partner-Betrieb



Prospekt als pdf zum Downloaden

Prospekt als
pdf zum Downloaden

 
 
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub

Snowboarder & Freestyler aufgepasst!

Free skiing - Skifahren im freien Gelände
Freeride wird immer beliebter, im Weissee Gebiet findet man die idealen Bedingungen. Neben den Liften ab der Mittelstation Grünsee, Tauernmoossee bis zur Bergstation des Medelzkopf eröffnen sich Hänge, zum Teil freies Gelände, zum Teil mit Felsen durchsetzt, die dem Freerider jeder Könnerstufe genug Spielwiese bieten, um an einem Tag nicht zweimal die gleiche Linie fahren zu müssen.

FREERIDE-TOUREN:

Olympiahang
Von der Bergstation der Medelzbahn geht man über einen flachen Rücken in Richtung Südwesten auf eine Anhöhe (2.600 m). Von hier führt die Abfahrt über leichtes Gelände zum Kalser Törl. Am Fuß der steil abfallenden Wände des Tauernkogels geht es über flaches Gelände zurück (ca. 15 min abwechselnd schieben und fahren). Den Weißsee hat man dabei immer im Blickfeld.
Hier gibt es auch viele verschiedene Variationen: von leichten Abfahrten bis hin zu Runs für Experten. Für Hartgesottene ist die Tour rund um den Tauernkogel bis zum Weißseekess-Olympiahang zu empfehlen. Zurück geht es wieder am Weißsee entlang zu den Liften. Felle oder Schneeschuhe sind bei der Tour von Vorteil.
Höhendifferenz: Abfahrt 350 Meter
Schwierigkeit: °°°

Saurüssl
Von der Bergstation des Zehnerhanges verlässt man den markierten
Bereich in Richtung Osten. Von dort geht man mit Blick in Richtung
Tauernmoos-See ca. 10 Min. über eine Ebene (keine Felle notwendig)
zur Einfahrt in die erste Scharte. Die Abfahrt in Richtung Schafbichl-Scharte
bietet viele Möglichkeiten und Varianten: Der eigentliche Hang ist ideal
zum Genuss-Freeriden, wer extreme Runs sucht, sollte nach links oder
rechts ausweichen. Bei der Schafbichl-Lacke geht es weiter Richtung Westen,
wo die Tour dann flach in Richtung Piste ausläuft. Die Piste queren und es
geht die restlichen Meter auf leichten Hängen weiter bis zum Mittelstation
Grünsee. Die Saurössl-Tour bietet für jede Könnerstufe unterschiedliche Varianten.
Höhendifferenz: Abfahrt 600 Meter
Schwierigkeit: °°°

Never Come Back
Die Tour besteht aus einer Rinne, die bis zu 45 Grad steil ist. Die Route ist nur für Experten und einzig bei absolut sicheren Schneebedingungen befahrbar! Ausgangspunkt der Tour ist die Bergstation Rudolfshütte. Man fährt zuerst die Piste bis zur Weißsee-Staumauer und geht dann zu Fuß über die Mauer auf die andere Seite des Sees. Von dort aus steigt man über felsiges Gelände bis zur ersten Kuppe auf - Gehzeit ca. 30 Minuten. Die Einfahrt liegt nördlich der Kuppe. Die Einfahrt der Rinne ist bis zu 45 Grad steil und technisch sehr anspruchsvoll. Sie dreht sich dann nach rechts und wird mit 30 - 35 Grad flacher, bis sie sich dann in einen Auslauf öffnet. Am Fuß der Rinne kann man parallel zur Piste weiterfahren.
Höhendifferenz: Aufstieg 150 Meter, Abfahrt 400 - 650 Meter
Schwierigkeit: °°°°°

Für diejenigen die es mal versuchen möchten, gibt es in der Skischule Lederer Variantenabfahrten mit einem geschulten Skilehrer.
Info: alpengasthof@enzingerboden.at oder info@uttendorf.at


Tauernmoosbahn –Doppelsesselbahn
mit einer Länge von 750 m in einer Seehöhe von 2.000 – 2.300 m im Bereich Tauernmoossee, erschließt zwei neue Abfahrten, sowie ein atemberaubendes Varianten- und Freeride-Gebiet. Die Attraktivität des Skigebietes wird damit deutlich gesteigert. Die Länge der neu hinzukommenden präparierten Piste beträgt rund 1,5 km.

Free skiing am Weisssee GletscherFree skiing am Weisssee Gletscher

Free skiing am Weisssee GletscherFree skiing am Weisssee Gletscher


 
Urlaubs-Hotline
0043 6563 8405
Bestpreis-Garantie für Direktbucher
  Anfrage | Buchung
 
  Newsletter
 
Live-Cam - bitte hier klicken!
 
News
Bergerlebnis auf 1500m Seehöhe, bis 22. September sind wir gerne für Sie da. Das Restaurant ist für a la carte von 8:00 bis 20:00 durchgehend geöffnet. Günstiger Sommerurlaub mit Nationalpark Sommercard inklusive. Die Sommercard erhalten Sie bei CheckIn, gültig während des gesamten Aufenthaltes, sowie am An- und Abreisetag. NEU im Sommer, nachmittags selbstgebackenen Kuchen (bei Buchung mit HP). Gratis W-LAN! Zum Verkauf und Genuß vor Ort, selbstgemachte Produkte wie Fichtennadelsirup, roter Holunderaufstrich, Kräutersalz, Gemüsewürze, Bergkräutertee, Heidelbeerlikör, Zirbenschnaps, Kräuterseifen und Salben. Kräuterführung jeden Dienstag ab 19. Juni bis 22. September. Kräuterworkshop 1x pro Woche im Juni bis Mitte Juli und im September. Salben rühren, Seifen sieden, oder Kaiserschmarrn kochen. Schöne gemütliche Zimmer mit D/WC/Fön und TV im Gasthof. Genuss und Erholung pur, mitten in den Bergen! Wir freuen uns auf Sie! Herzlichst Margaretha und Rudi Vötter mit Team!
 
NEU: gratis Sommercard
> Nationalpark Sommercard

Gratis auf den Weisssee Gletscher mit der neuen Nationalpark Hohe Tauern Sommercard



Urlaub mit Hund im Alpengasthof Enzingerboden
Was gibt es Schöneres als mit dem besten Freund des Menschen in den Urlaub zu fahren.
> Urlaub mit Ihrem Hund



Familiendorf Uttendorf / Weisssee im Salzburgerland


Ob Familien-Skiurlaub oder Familien-Wanderurlaub - bei uns am Enzingerboden sind Eltern und Kinder auf alle Fälle glücklich!
> Familienurlaub
 

 

 

 

 

 

 

 


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck






Facebook Google Plus Twitter
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub
Alpengasthof Enzingerboden, Uttendorf, Urlaub mit Hund, Wanderurlaub, Familienurlaub, Skiurlaub Konzept & Design by Werbeagentur Algo Alpengasthof Enzingerboden